Dr. med. Ute Aurbach, Fachärztin für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Infektiosepidemiologie, leitet das ZfMK seit Beginn an. Sie hat ihre Fachkompetenz im Bereich Mykologie für medizinisch relevante Pilze sowie für innenraum- und lebensmittelrelevante Pilze neben dem Studium und der Facharztausbildung an der Universität zu Köln auch in Fortbildungen am CBS in Utrecht, der TU München und dem LGA-BW erworben und im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten intensiviert. Sie ist Mitglied in der GHUP und der DMYKG und nimmt zudem regelmäßig an  Fortbildungen des VDBs und des UBAs teil.

Nach ihrem Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln arbeitete Frau Dr. med. Ute Aurbach dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene. Zurzeit ist sie als Fachärztin im Labor Dr. Wisplinghoff mit den Schwerpunkten Bakteriologie und Mykologie tätig.